2008-11-05

Clever Webseiten drucken …

Das kennt wohl jeder, man möchte einfach nur eine Webseite ausdrucken, nee besser formuliert: den wirklich wichtigen Inhalt der Webseite. Und zwar ohne Schnick und ohne Schnack, manche Webseiten (äh zum Beispiel Blogs, die bei Blogger gehostet werden …), die keine eigene Druckansicht anbieten machen es einem da schwer.

Da ist print what you like.com genau der richtige Service, nicht zuviel Papier und Tinte für die Ablage P zu produzieren. URL eingeben, per drag und drop die richtigen Elemente der Homepage aussuchen und drucken.

via Mediengestalterblog

2 Kommentare:

The Exit hat gesagt…

na, mit einem druckstylesheet kann man doch auch ein blooger-blog fürs drucken aufbereiten :)

Maik hat gesagt…

super tip.
@the exit: es gibt ja nun genügend vermeintliche webmaster die sich um das Drucklayout einen scheiß kümmern...

Kommentar veröffentlichen

Fröhlich sein, freundlich bleiben und bitte immer gesund wieder kommen!