2007-05-15

Hey Jungs, welcome to our little world!



Yo, das ist natürlich verdammt hart. Das ist ja jetzt richtig gehend dumm gelaufen, nicht wahr? So kann man Euch natürlich nicht zumuten, das Zeug zu schlucken. Bei uns Frauen steht die Pille hingegen nur im Verdacht das Schlaganfallrisiko zu erhöhen und diskutiert wird auch immer noch unbestritten, ob Frauen nicht wegen der Pilleneinahme verstärkt an Leberzell-, Mamma-, Cervix-, Ovarial-Karzinomen erkranken. Vom Auftreten von kardiovaskulären und zerebrovaskulären (das sind Thrombosen, Embolien, Herzinfarkte und so'n Quark, nix lebensbedrohliches also) ganz zu schweigen. Über Gewichtszunahme, Depressionen und Libidoverlust dank der Pilleneinnahme reden wir schon gar nicht mehr.

Das ist alles gegen Schwabbelbusen und Depression beim Mann natürlich absolute Kinderkacke. Klar!

Und nun lese ich das und breche beim Lesen wirklich unter dem Schreibtisch zusammen vor Lachen:


Ich finde, wir sollten unbedingt ganz schnell die Emanzipation einpacken und dieses dumme Gleichstellungsgesetz – zumindest die Bereiche, in denen es Gleichstellung zwischen Mann und Frau fordert – verbrennen. Das war eine saublöde Idee, Euch in unser Leben einzuladen, Euch das nur ansatzweise auch zuzumuten. Ich habe volles Verständnis dafür, dass Ihr mit soviel Ungerechtigkeit im Leben nicht klar kommen könnt. Mensch, als nächstes müsst Ihr noch Kinder kriegen und stellt dann voller Schrecken fest, dass so etwas die Figur versaut, Schwangerschaftsstreifen bringt und man schon mal unter so einer Geburt verrecken kann. Das wäre eine ja eine unzumutbare Härte sondergleichen!

8 Kommentare:

Der_grosse_Transzendentale_Steini hat gesagt…

Hm, da beißt sich ja die Katze in den Schwanz: Wenn Männer jetzt die Pille nehmen, gibts für sie auch keine Kinder und Erziehungsurlaub. Damit könnten sie die doch soo schön an ihren Schwabbelbrüsten säugen.

P.S.: Pille für den Mann, ich glaub es hackt. Verhüten ist Frauensache!

sabbeljan hat gesagt…

die einordnung in die kategorie "kronjuwelen" hätte ich auch passend gefunden ;-)

truetigger hat gesagt…

Nun ja, ich seh das gelassener. Schwabbelbrüste und Schwangerschafts-Streifen (ich nenn sie gern "Kraftstreifen", klingt hipper) hab ich schon jetzt. Wie heisst es so schön: "eh schon wurscht".

Also Frauen: Sucht euch Wracks wie mich, die sind dann auch einfach auf Pille zu bringen *g*

pepa hat gesagt…

Mein Ex-Gatte pflegte, wenn er darum gebeten wurde, die Kinder ausnahmsweise einmal an einem Nachmittag unter der Woche zu beaufsichtigen, empört auszurufen:
"Das geht nicht! Ich muss schließlich arbeiten!"

Im Gegensatz zu mir, die ich mit meinem Fulltimejob seit Jahr und Tag die Familie ernähre, hatte er zu dieser Zeit noch nicht einmal etwas, was den Namen Halbtagstelle verdient hätte.
Nun ja, ich weiß schon, warum ich mich von ihm habe scheiden lassen...
;-)

creezy hat gesagt…

@Steini
Na eben, sag‘ ich doch! Ich finde es wirklich zum kot…, dass Ihr jetzt schon auf unserem Terrain streunen wollt.

@sabbeljan
Auf Wunsch eines einzelnen Lesers aus H. in B. … ;-)

@truetigger
Bist du sicher? Du wirst Dich dann aber mehr mit Deiner Frau unterhalten als vorher, das birgt immense Gefahren … ;-)

@pepa
Ich bin sehr froh, dass Du Deinem Ex die Verantwortung abgenommen hast. Vermutlich hätte er den einen Nachmittag in der Woche nicht überlebt und Du würdest jetzt auf seiner geringen Witwenrente sitzen ;-)

(Ich weiß, es gibt zum Glück auch tapfere Männer, die ihre Krabben gut finden und gerne mit ihnen Zeit verbringen. Und auch wenn sie sich vermutlich nicht gegen die Machos in den Geschäftsetagen wehren können – aber das mit dem Karriereknick, liebe Jungs, das ist echt hausgemacht. Da sind wir Mädels nicht schuld dran!)

sabbeljan hat gesagt…

@creezy: da ist sie wieder "service-creezy". doll.

Christoph hat gesagt…

*creezyinarmnimmt* Naja Du musst mal sehen, woher dieser Mist kommt. Leider sitzen da so komische männliche Sesselfurzer, die sich noch nie über Verantwortung gedanken gemacht haben. Also über ihre eigene Verantwortung ...

Aber ich möchte einen anderen Punkt anführen: Weder die Pille für die Frau noch die Pille für den Mann schützt vor AIDS. Hier helfen nur Kondome!

Außerdem: Ich will Erziehungsurlaub nehmen. Es gibt einen einfachen Grund: Weil ich meine Kinder aufwachsen sehen möchte. Ich habe nämlich andere Erfahrungen gemacht.

zoee hat gesagt…

ich lach mich tot! :))))

Kommentar veröffentlichen

Fröhlich sein, freundlich bleiben und bitte immer gesund wieder kommen!